Die Stahlkrise war eine Strukturkrise der Stahlindustrie gegen Ende der 1960er, Ende der 1970er, Anfang der 1980er und in den 1990er Jahren in Deutschland, Österreich, Frankreich, Belgien, Großbritannien, Italien und den USA.

Die Wirtschaftskrise ist eine Stahlkrise

Salzgitter erwartet neue Stahlkrise zum Ende des Jahrzehnts

Stahlkrise trifft Duisburg besonders hart.

Als dieses Problem öffentlich bekannt wurde, hatte die Bundesmarine einen als Stahlkrise bezeichneten ersten Rüstungsskandal, bei dem Fehler bei der Vorbereitung und Abwicklung dieses Bauauftrags offenbar wurden.