Wenn sie irgendeine wirtschaftliche finanzielle oder politische Analyse für 2010 lesen, die nicht die Lebensmittelkrise für nächstes Jahr ankündigt dann schmeissen sie sie in den Müll, sie ist wertlos.

Bienensterben könnte Lebensmittelkrise auslösen

Angesichts der Lebensmittelkrise fürchten Regierungen eine Revolution der Hungrigen.

Die Lebensmittelkrise in Afrika wird auch das Problem der Malaria verschärfen, die Menschen müssen mehr Geld für Nahrungsmittel ausgeben und haben weniger für Medikamente und Behandlung zur Verfügung.

Die jetzige Lebensmittelkrise, die Aufstände deswegen in der dritten Welt, und der Tod des Schauspielers Charlton Heston letzte Woche, haben mich an den Film Soylent Green erinnert und wie aktuell dieser ist, obwohl er im Jahre 1973 gedreht wurde.