Der Aprilscherz erlebt eine gesellschaftliche Humor-Krise

Die amerikanische Humorkrise

Steckt Harald Schmidt nicht nur in der Quoten-, sondern auch in der Humor-Krise?

Das Satiremagazin "Titanic", so wird allgemein gemeint, dümple wohl nach der Kanzler-Abwahl in einer schweren Humorkrise.

Zusätzlich verschärft wird die helvetische Humor-Krise paradoxerweise nicht durch zu wenig Sinn für Humor, sondern eher durch zu viel.

Humorkrise? - Mit uns doch nicht