Gefühlskrise: Heute erfährst du die ganze Wahrheit!

Ist die Sexualität in der Partnerschaft gestört, ist das oft ein deutliches Warnzeichen für eine Gefühlskrise.

Die Gefühlskrise, von der hier die Rede ist, ist mit anderen Worten zugleich eine bis ins Tiefste empfundene Identitätskrise.

Warum diese Passivität der Frau in einer Gefühlskrise?

Der Gefühlskrise folgt eine rationale Erklärung der Situation, so dass die negativen Gefühle durch positive ersetzt werden können.

Mitten in ihrer Gefühlskrise muss Johanna auch noch gegen so manchen Intriganten aus dem Vatikan kämpfen.

Wenn es jemand ist mit dem ich auch gut befreundet bin, würde ich die Kröte schlucken und hoffen dass diese Gefühlskrise schnell vorbei geht