Als Energiekrise wird eine Zeitspanne bezeichnet, in der die nutzbaren Energievorräte begrenzt oder nicht ausreichend zugänglich sind, und Rationierung bzw. Preiserhöhungen zum Verlust von Lebensqualität führen.

Die Welt am Vorabend einer globalen Energiekrise!

Litauen in der Energiekrise

Venezuela dreht in Energiekrise Städten zeitweise den Strom ab.

Die Energiekrise in Pakistan ist außer Kontrolle.

Eine große Energiekrise steht vor der Tür.

Die Welt steuert in eine Energiekrise, wenn es nicht gelingt, Öl, Gas und Kohle sparsamer einzusetzen und durch eine bessere Energieeffizienz und Förderung erneuerbarer Quellen die Abhängigkeit von Importen zu reduzieren.