Die Bayern-Krise ist die Beckenbauer-Krise - Kaiser ohne Macht.

In einer von der Opposition geforderten Sondersitzung des Bundestages verwahrte sich der Kanzler gegen den Vorwurf, seine Regierung betreibe den Ausverkauf deutscher Interessen und warnte die Opposition davor, die Beckenbauer-Krise parteipolitisch auszuschlachten.